Linie B – Zürich

Alessandro Baricco – Über die Oper und das Internet, über unverzichtbare Kulturgüter, deren Zugang und Verteidigung, die Stabilität der Demokratie und kulturelle Aufgaben von Schule und TV. Und über Zürich. Alessandro Baricco publizierte 2016/2017 eine Reihe von Essays in einer dieser Zeitschriften, die einige Laufmeter eines Kiosks belegen. Interessanterweise scheinen sie nicht so unter der…