Über diesen Blog

Italien lesen – Eine Reise auf die linke Seite Italiens.

Erläuterungen:

  • Lesen: nach Duden „etwas Geschriebenes mit den Augen und dem Verstand erfassen“. Bedeutet nicht zwangsläufig, damit einverstanden zu sein.
  • Italien: Land im Süden, in das alle gerade in die Ferien gefahren sind, fahren werden oder fahren wollen, was nicht immer bedeutet, es mit den Augen und dem Verstand erfassen zu können oder erfassen zu wollen.
  • Reise: Nach Duden „Fortbewegung über eine größere Entfernung“. Das hier verwendete Fortbewegungsmittel ist eine imaginäre U-Bahn. Jeder Blog-Eintrag entspricht einer Station, die einen ersten Ausblick – oder Einblick – gibt. Wie in jedem guten U-Bahn-Netz sind ständig neue Stationen in Planung, die gelegentlich auch fertiggestellt und eröffnet werden. Wie jedes U-Bahn-Netz ist auch dieses in keinster Art und Weise vollständig, erschließt Wichtiges nicht und legt unter Umständen falsche Prioritäten. Es dient aber der Orientierung. Ein U-Bahnplan existiert, zumindest in meinem Kopf.
  • links: Diente in alten Zeiten zur Bestimmung des weltanschaulichen Standorts. Bedeutet hier eine Textauswahl, in denen die geäußerte Meinung die Menschenrechte respektiert. Mehr bedeutet es nicht. Aber auch nicht weniger.

Was steht in diese Blog?

Geschichten über Texte und Bücher aus dem linken Spektrums Italiens, mit Quellenangaben der verwendeten Originaltexte und Hinweise auf deutsche Übersetzungen. Von mir unabhängig ausgewählt und geordnet.

Was fehlt in diesem Blog?

Literarische Geheimtipps, Texte über Essen, Wein und Mode. Und leider auch Simoncini Garamond.

Simoncini Garamond ist die von den meisten italienischen Verlagen in gedruckten Büchern verwendete Schriftart. Sie basiert auf einer französischen Schriftart des 15. Jahrhunderts von Claude Garamond, die der Bologneser Schriftsetzer Francesco Simoncini umgestaltet hat. Im deutschsprachigen Raum wird die Simoncini Garamond kaum verwendet, weshalb schon ein erster Blick in ein italienisches Buch den Horizont erweitern kann. In der Standard-Version des wordpress-Blogs wird die Schriftart nicht zur Verfügung gestellt. Schade.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s